Übersetzungslektorat

 

Manchmal ist es notwendig, bei einem übersetzten Text zusätzlich zum Lektorat auch die Richtigkeit der Übersetzung selbst zu überprüfen. Durch einen direkten Abgleich des deutschen Textes mit dem fremdsprachlichen Original wird dabei kontrolliert, ob sich beim Übersetzen Fehler eingeschlichen haben – schlichte Übersetzungsfehler oder auch Flüchtigkeitsfehler, zum Beispiel wenn bei der Übersetzung aus Versehen aus einer »300« eine »30« geworden ist.

 

Für ein Übersetzungslektorat sollte man einen etwas größeren zeitlichen Puffer einplanen, da der Abgleich Satz für Satz länger dauert als das Lektorat allein.

 

Ich biete Übersetzungslektorat für Texte aus dem Englischen und Französischen an.

 

Gerne erstelle ich Ihnen – kostenlos und unverbindlich – ein individuelles Angebot für Ihr Projekt.